Posted in Tipps

Kajak Angeln entdecken

Kajak Angeln entdecken Leave a comment

Kajak Angeln kennt einen mit der Zeit zunehmenden Erfolg. Dieser ist zweifellos auf die vielen Vorteile zurückzuführen, die diese Aktivität bietet. Es richtet sich hauptsächlich an aktive Fischer, die eine sportlichere Aktivität wünschen, und ermöglicht eine stille Annäherung an Angelstellen mit dem Angel Kanu oder Angel Kajak, die mit dem Boot nicht erreichbar sind. Um unter den besten Bedingungen zu üben, müssen einige Sicherheitsregeln festgelegt werden.

Was macht Kajak Angeln interessant?

Kajak Angeln eine Aktivität, die sich in erster Linie an Angler richtet, die ein sportlicheres Training mit mehr Freiheit wünschen. Zu Fuß unzugängliche Stellen können mit dem Angel Kanu oder Kajak erkundet werden. Da es sich um eine äußerst stille Aktivität handelt, ist es einfacher, sich Ihrer Beute nach Belieben zu nähern. Diese Aktivität umfasst zwei Disziplinen, einerseits Kajakfahren und andererseits Angeln, was sie zu einem vollständigen Sport mit großer Freiheit macht. Das Kajak hat den Vorteil, dass es viel stabiler ist als ein Belly Boat und auch eine größere Ladekapazität hat. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Kajak Angeln auf See im Vergleich zu einem Boot günstig bleibt. Dank all dieser Vorteile hat Kajak Angeln sehr schnell viele Anhänger gewonnen. Infolgedessen bietet diese Aktivität einen sportlichen Ansatz und ermöglicht es dem Praktiker, seine Leidenschaft an unzugänglichen Orten auszuüben, an denen Fisch König ist.

Das richtige Material zum Kajak Angeln

Wählen Sie das passende Angel Kanu

Dies ist der Hauptbestandteil Ihrer Aktivität. Mit dem richtigen Boot macht Kajak Angeln mehr Spaß und Sie können sich auf Sicherheit verlassen. Wie bei allen Kajakmodellen werden Angelkajaks in zwei Hauptkategorien eingeteilt: auf der einen Seite die Kajaks mit Deck und auf der anderen die Sit on Top Kajak Modelle. Anfänger werden es vorziehen, entspannt mit dem Sit on top Kajak in die Praxis einzusteigen. Auf der anderen Seite werden sich die Kajakfahrer, erfahrene Angler, auf ein Deck-Kajak festlegen, womit man weniger abhängig von den meteorologischen Bedingungen ist.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie für Ihr Angel Kanu berücksichtigen sollten: Stabilität und Wendigkeit. Um Komfort zu gewinnen, bevorzugen Sie ein breites Modell, das stabiler und weniger wendig ist.

Im Gegensatz zu einem breiten Modell ist ein engerer, spitz zulaufender Kajak weniger stabil, ermöglicht jedoch häufige Positionswechsel und erleichtert das Manövrieren. Es gibt auch Modelle mit Motor oder Pedal, die besser zum Snagangeln geeignet sind.

Das richtige Angel Zubehör wählen

Im Allgemeinen erfordert das Kajak Angeln keine andere spezielle Ausrüstung als das Raubfischangeln. Im Prinzip bevorzugen wir eine kurze Rute mit einer maximalen Länge von 2 Metern, um eine Überlastung des Kajaks zu vermeiden. Es ist besser, einen leichten Stab zu wählen, um nicht zu stark zu ermüden, da bereits Anstrengungen unternommen werden müssen, um energiesparend voranzukommen. Ebenso ist es für das Paddel bequemer, ein leichtes Modell zu wählen. Wenn es um Köder geht, suchen Sie nach flexiblen Modellen, die sich bereits bewährt haben.  Es ist möglich, ein kombiniertes Echolot / GPS auf dem Angelkanu zu installieren, um den richtigen Ort zu finden. Einige Modelle sind für den Empfang solcher Geräte ausgestattet, andere müssen gebastelt werden.

Kajak Angeln mit dem Pelican Catch
Kajak Angeln mit dem Pelican Catch

Nützliche Tipps fürs Kajak Angeln

  • Vermeiden Sie es, mit Gezeitenkoeffizienten über 100 rauszufahren, da die Strömungen sehr stark sein können und unangenehme Überraschungen verursachen!
  • Vorsicht vor dem Umgang mit Haken, der Angler ist oft weit von allem entfernt!
  • Nehmen Sie für alle Fälle immer ein Handy, eine Zange und ein Messer mit
  • Passen Sie sich den Witterungsbedingungen an: Sonnencreme, Sonnenbrille, Kappe oder widerum Mütze, Trockenanzug usw.
  • Überprüfen Sie die Wettervorhersage und vor allem den Wind.
  • Befestigen Sie das Material: Angelrute, Paddel, wasserdichter Behälter …

Kajakfahren macht Spaß, wenn man es unter guten Bedingungen übt. Bleiben Sie wachsam, das Meer ist nicht sicher und behalten Sie ein Auge auf andere Boote.

Angel Kajak RTM Abaco
Angel Kajak RTM Abaco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.